tape-top-left tape-top-right

Wie man ein Kaninchen malt

In dieser Übung lernst du, wie du ganz alleine ein süßes Kaninchen malen kannst.


Du brauchst:
- Bleistift
- Stift
- Radiergummi
- Papier
- Filz- oder Buntstifte
- Lineal (empfohlen)

Jeffs Tipp und Ideen: Benutze einen fein angespitzten Bleistift für die ersten Umrisse, dann kannst du die Linien mit einem Stift nachzeichnen. Wenn du fertig bist, kannst du die Bleistiftlinien ausradieren. Nun kannst du dein Bild anmalen!


Lass uns loslegen! Folge den einfachen Anweisungen Schritt für Schritt!

 

SCHRITT 1

 

Zeichne dir ein einfaches Gerüst aus Grundformen. Achte darauf, dass deine Bleistiftlinien zart bleiben. Du kannst sie später mit einem dunklen, kräftigen Stit nachziehen und sie leichter ausradieren.

 

Wie man ein Kaninchen malt

 

SCHRITT 2

 

Zwei Kreise und ein Kreuz helfen dir bei der Struktur. Achte auf die einfachen Linien für Glieder und Ohren.

 

Wie man ein Kaninchen malt

 

SCHRITT 3

 

Zeichne das linke Auge und die Nase.

 

Wie man ein Kaninchen malt

 

SCHRITT 4

 

Gib dem Kopf Gestalt.

 

Wie man ein Kaninchen malt

 

SCHRITT 5

 

Male dann das andere Auge und die Ohren.

 

Wie man ein Kaninchen malt

 

SCHRITT 6

 

Zeichne den Rest des Kopfs- dann male die linke Vorderpfote und das linke Bein.

 

Wie man ein Kaninchen malt

 

SCHRITT 7

 

Nun malst du den Körper.

 

Wie man ein Kaninchen malt

 

SCHRITT 8

 

Und hier ist dein Kaninchen!

 

Wie man ein Kaninchen malt

 

 

Nun kannst du dein Bild in deinen Lieblingsfarben ausmalen... in Rosa??  :-)

 


Wie man ein Kaninchen malt

 

 

 

Themen:

Kaninchen
TEMPS DE GENERATION DE LA PAGE : 205ms
Fichier généré le 18/12/2018 à 03:13:54