tape-top-left tape-top-right

Fuchs mit Schuhtick

Fuchs mit Schuhtick
In Rheinland-Pfalz hat die Polizei einen Schuhdieb gefasst. Es ist ein Fuchs, der bislang 200 Schuhe erbeutet hat. Er brach dabei in Gärten, Häuser une Terrassen ein. Der kleine Mode-Fuchs scheint es weder auf besondere Modelle, noch auf bestimmte Farben oder Materialien abgesehen zu haben. Auf seinem letzten Streifzug erbeutete er sowohl Gummistiefel und Turnschuhe, als auch hochhackige Pumps.
Das Versteck in dem er seine Beute hortet wurde bereits entdeckt. Es ist noch unklar, ob der Fuchs männlich oder weiblich ist und ob er seine Diebstähle mit Komplizen ausführt. Unklar ist auch, ob der Fuchs Junge hat, die möglicherweise den Schuhtick übernehmen könnten…

TEMPS DE GENERATION DE LA PAGE : 204ms
Fichier généré le 13/07/2020 à 12:33:25