tape-top-left tape-top-right

Einen Hasen zeichnen

Mithilfe dieser neuen Zeichentipps lernst du, wie du in wenigen Schritten einen schönen Hasen zeichnen kannst. 

Befolge diese Schritte, um einen Hasen zu zeichnen:

  1. Zuerst machen wir eine Skizze mit Bleistift, um die Umrisse deines Hasen festzuhalten. Du wirst sehen, es ist ganz einfach, der Hase besteht eigentlich nur aus Kreisen. 
  2. Zeichne einen ovalen Kreis, in Eierform, der später der Körper des Hasen wird. 
  3. In diesen Kreis malst du ganz rechts einen anderen Kreis, ganz rund, der später die Grundform des Schenkels von deinem Hasen wird. 
  4. Ziehe noch einen Kreis links über dem ersten, um den Kopf des Hasen zu malen. 
  5. Zeichne einen ovalen Kreis unter den Schenkel des Hasen, um dort seine Pfote zu malen. 
  6. Jetzt fehlt noch ein kleiner Kreis rechts neben seinem Körper, der Schwanz. 
  7. Zeichne 2 ovale Kreise auf seinem Kopf, als Ohren. 
  8. Ziehe links unter seinen Körper 3 vertikale Linien für seine Vorderpfoten. 
  9. An diese malst du noch zwei kleine Kreise, damit die Pfoten fertig sind.
  10. Und jetzt nimmst du dir deinen Filzstift und ziehst die wichtigen Linien deines Hasen mithilfe des Videos nach.
  11. Anschließend kannst du die Augen, das Innere der Ohren und die Schnurrhaare deines süßen Hasen hinzufügen.

Glückwunsch! Du hast eine sehr schöne Hasenzeichnung gemacht! 

TEMPS DE GENERATION DE LA PAGE : 66ms
Fichier généré le 25/09/2020 à 23:58:06